Warum Gamestudio? [DEUTSCH/GERMAN]

    • Official Post

    Arbeitet ihr gerne mit Gamestudio? Könnt ihr euch vorstellen mit Gamestudio zu Arbeiten? 2

    1. Ja, ich arbeite mit Gamestudio (2) 100%
    2. Nein, ich arbeite nicht mit Gamestudio (0) 0%
    3. Ja, ich könnte mir vorstellen mit Gamestudio zu arbeiten. (0) 0%
    4. Nein, ich könnte mir nicht vorstellen, mit Gamestudio zu arbeiten. (0) 0%

    Warum Gamestudio?

    Wer in der Spielentwicklung Anfangen will und sich sein eigenes Spiel erschaffen will,

    der braucht eine Entwicklungsumgebung. Davon gibt es so einige, und die Frage,

    die sich dabei stellt ist, welche man nehmen soll.


    Will man etwas sehr anfängerfreundliches ?

    Will man schnell Ergebnisse Erziehlen ?

    Will man eine starke Engine ?

    ... und so weiter und so fort.


    Sucht man nach solchen Entwicklungsumgebungen für die Erstellung von PC-Spielen, stößt man heute auf Sachen wie Unity, Game Maker und Unreal Engine. Nur um jetzt mal ein paar Beispiele zu nennen.


    Dieser Artikel befasst sich damit, warum man überhaupt mit Gamestudio anfangen und arbeiten sollte.


    Die Frage, warum man sich überhaupt noch heute mit Gamestudio beschäftigen sollte ist durchaus berechtigt, denn:

    • Gamestudio ist schon lange nicht mehr populär.
    • Es gibt wenige und nicht so zahlreiche (Online)-Tutorials für Ganestudio wie zum Beispiel für Unity
    • Gamestudio ist technisch nicht mehr auf dem neusten Stand: Das letzte Update für Gamestudio ist von 2016, Gamestudio arbeitet immer noch mit DirectX 9, die Engine ist nicht mehr die stärkste und die Editoren von Gamestudio sind nicht Zeitgemäß.
    • Von Seiten Gamestudio ist nicht mehr viel los: eine kleine Community, wenig Onlinebeiträge

    Na, habe ich euch jetzt von verschreckt? Das kling alles sehr negativ, jedoch hat Gamestudio aber auch genau so viel für sich:

    • Eine anfängerfreundliche Programmiersprache: lite-c
    • Sehr kompatibel: mit Windows 98 SE (Zweite Ausgabe) und höher kompatibel. Laut Hersteller funktioniert Gamestudio mit allen Rechnern, die aus dem Jahr 2000 stammen
    • Zahlreiche (wenn auch nicht ganz so viele) Tutorials vom Hersteller
    • Keine Lizenzgebüren fällig
    • Billig: Die Pro-Version (die beste Edition) von Gamestudio kostet nur 175€. Es handelt sich hierbei um einen EINMALIGEN Kauf, kein Abonnement.